Jedes größere Unternehmen das international präsent ist, benötigt dementsprechend auch ein geeignetes Kommunikationsnetzwerk, das ihm ermöglicht billig an das andere Ende der Welt zu telefonieren. Nur was tun, wenn Naturereignisse, auf die der Mensch keinen Einfluss hat, dazwischen funken und den kompletten Tagesablauf durcheinander bringen? Ein Beispiel für diesen Fall war die Aschewolke, die durch den Vulkanausbruch in Island im April den europäischen Flugverkehr für ein paar Tage lahm gelegt hat.

Keine Panik, die heutige Technologie ist soweit, dass Geschäftsgespräche nicht mehr vertagt werden müssen und durch billig telefonieren noch so gut wie kostenlos sein können. DCalling ist z.B. ein Callthrough-Anbieter, der einen Telefonkonferenz-Service anbietet. DCalling Konferenz bietet Ihnen kostenlose Telefonkonferenzen mit bis zu 25 Teilnehmern, die Ihnen ermöglichen billig zu telefonieren. Sie können ebenfalls bis zu 10 Konferenzräume und eine Dauerkonferenz einrichten, die Sie jederzeit nutzen können, um billig zu telefonieren.

Diese Lösung ist für Unternehmen nicht nur gut, wenn etwas unerwartetes sich dazwischen schiebt, sondern auch im Alltag, da telefonieren über Konferenzen vor allem Kosten reduziert durch Zeit- und Geldeinsparung. Es ist beispielsweise nicht mehr nötig, mal eben wegen einem Geschäftsgespräch nach New York zu fliegen. Sie können jetzt auch ganz entspannt von Ihrem Büro oder sogar von zu Hause aus nach New York billig telefonieren und an einer Telefonkonferenz teilnehmen.

Nähere Informationen über den DCalling Konferenz Service erhalten Sie unter: www.dcalling.de oder Sie können auch gerne unser Support-Team von montags bis freitags von 10 Uhr bis 18 Uhr unter 0221- 177 396 10 erreichen.