Heutzutage nutzen viele Verbraucher zwei Telefone und zwei SIM-Karten, um vom Handy zu telefonieren. Dies ist nun nicht mehr nötig. Es gibt ein Mobiltelefon das zum Telefonieren zwei SIM-Karten enthält. Das Dual-SIM-Handy.

Zwei SIM-Karten in einem Handy zu haben hat viele Vorteile, durch die man billig und einfach vom Handy telefonieren kann. Viele Verbraucher haben schon zwei SIM-Karten, weil sie von einem Dienst- und einem Privattelefon telefonieren. Mit einem Dual-SIM-Handy kann man zu dienstlichen und privaten Kontakten telefonieren und trotzdem zwei verschiedene Nummern übertragen lassen. Denn zwei SIM-Karten zu haben bedeutet auch, dass einem zum Telefonieren zwei verschiedene, eigene Rufnummern zur Verfügung stehen. Mit der einen Nummer kann man mit privaten Kontakten telefonieren und die andere Nummer ist für das Telefonieren zu dienstlichen Kontakten.

Mit zwei SIM-Karten kann man auch zwei verschiedene Tarife nutzen, um vom Handy aus billig telefonieren zu können. Verbraucher die z.B. viel ins E-Plus Netz als auch ins T-Mobile Netz telefonieren und nicht die hohen Kosten für einen Anruf ins andere Netz zahlen möchte, können sich zum Telefonieren einfach eine SIM-Karte von E-Plus und eine von T-Mobile kaufen. So kann man vom Handy in beide Netze billig telefonieren. Wenn man mit dem einen Netz einmal keinen Empfang hat, nutzt man einfach das andere Netz, um zu telefonieren.

Für Menschen, die viel ins Ausland verreisen ist das Dual-SIM-Handy eine gute Möglichkeit, um auch im Ausland vom Handy billig telefonieren zu können. Dazu kauft man sich zum Telefonieren einfach eine inländische und eine ausländische SIM-Karte. Sobald man sich im Ausland befindet, kann man über die ausländische SIM-Karte vom Handy billig telefonieren. So fallen beim Telefonieren vom Handy keine Roaming Gebühren an.

Sie reisen viel ins Ausland? Sie möchten nicht extra eine neue SIM-Karte oder gar ein neues Handy kaufen, um auch im Ausland telefonieren zu können? Ein Telekommunikation Service, der billig telefonieren ins Ausland anbietet, egal welchen privaten Provider Sie haben, ist DCalling. Weitere Informationen finden Sie auf www.dcalling.de.