Der Enhanced Message Service ist eine Weiterentwicklung der SMS. Im Grunde genommen erlaubt es den Handynutzern, Grafiken beziehungsweise Töne in die Textdatei einzubinden.
Zu beachten ist jedoch , dass EMS mittlerweile nicht mehr von deutschen Providern angeboten wird. Stattdessen benutzen die Provider überwiegend die MMS, aufgrund der Tatsache, dass es technisch gesehen, ausgereifter ist. Da auch viel mehr vielfältige Möglichkeiten zur Übertragung von Bild und Ton gegeben sind.