Telefonieren – Alles zum Thema

Billig Telefonieren mit und ohne DCalling.de

Google vom Handy – Die Suchmaschine gehört mittlerweile zum Alltag

Handy Kein Kommentar »

Mobiles Internet wird immer beliebter und als Konsequenz steigt auch die Nutzung von Smartphones, die dann nicht mehr nur zum Telefonieren genutzt werden. Telefonieren nimmt dann nur eine Funktion unter vielen ein, so nimmt das surfen über das Handy immer mehr zu. Auch die Nutzung von Google findet mittlerweile ganz selbstverständlich über das Handy statt. Weiterlesen »

Umsatzverdoppelung beim Telefonieren über das Internet

VoIP Kein Kommentar »

Telefonieren mit Voice over IP (VoIP) ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Anfangs nur für private Nutzer gedacht und mit dem Service Skype bekannt geworden, nutzen nun auch immer mehr Unternehmen diese Technologie, um über das Internet zu telefonieren. Weiterlesen »

Billig telefonieren mit dem mobilen Rechner

VoIP 1 Kommentar »

Die Verbreitung von PCs, Laptops und Netbooks nimmt immer mehr zu. Besonders die mobilen Rechner liegen bei den Deutschen im Trend. So besaßen Anfang 2009 40 Prozent der deutschen Haushalte einen mobilen Rechner. Der Vorteil der mobilen Geräte ist, dass sich an jedem Ort bequem arbeiten lässt, ohne auf viele Annehmlichkeiten verzichten zu müssen.

Weiterlesen »

160 Zeichen reichen für die Kommunikation vom Handy

Handy Kein Kommentar »

Die SMS hat Deutschland schon seit langem erreicht und wird für immer mehr Zwecke genutzt. So versenden zum Beispiel Firmen SMS als Werbemittel, Bustickets werden per SMS gekauft oder einfach nur Treffpunkte mit Freunden ausgemacht. Die Möglichkeiten für die Nutzung von SMS sind als unheimlich groß und es werden stets mehr.

Das dies nicht die ursprüngliche Idee von SMS war, ist dabei heute längst vergessen. Was bleibt, ist die Frage warum SMS so kurz sind. In 160 Zeichen passt so wenig und doch so viel. Hat man viel zu erzählen, kann man telefonieren, will man nur kurz etwas durchgeben verschickt man eine SMS. Der Ursprungsgedanke von SMS war, einen Nebenkanal vom GSM-Standard zu nutzen, um Benachrichtigungen über neue VoiceMails zu versenden. Zu Beginn der SMS war der Versand sogar kostenlos. Doch dies änderte sich, als das SMS-Aufkommen immer mehr stieg. Denn das kurze Format motivierte die Verbraucher ganze Dialoge mit SMS zu führen, anstatt zu telefonieren. Außerdem wurde die Kreativität angeregt, da man versuchte in 160 Zeichen so viel Inhalt wie möglich zu packen.

Doch natürlich kann man auch heute noch kostenlos SMS versenden. Dies ist allerdings meistens nicht vom Handy aus möglich. Immer mehr Anbieter treten im Internet auf und ermöglichen den kostenfreien oder billigen SMS-Versand. Dabei hat der Nutzer jedoch in den wenigsten Fällen die vollen 160 Zeichen zur Verfügung, denn der Anbieter hängt meistens noch einen Werbehinweis an.

Auch mit www.dcalling.de kann man kostenlos SMS verschicken. DCalling ist eigentlich ein Anbieter für billig telefonieren ins Ausland, der aber neben den Telefontarifen auch die Möglichkeit bietet SMS und Faxe zu versenden. Bei DCalling kann man schon ab 1,9 Cent vom Handy ins Ausland telefonieren oder kostenlose SMS versenden. Allerdings wird auch von diesem Service an die kostenlosen SMS ein kurzer Hinweis auf DCalling mitgesendet. Um die vollen 160 Zeichen nutzen zu können, zahlt man bei DCalling 9,9 Cent pro SMS. Dabei ist es allerdings egal, wohin man die SMS verschickt. Man kann also für 9,9 Cent eine SMS in ein Land seiner Wahl verschicken.

Kinder und Jugendliche telefonieren und surfen immer mehr vom Handy

Handy Kein Kommentar »

Telefonieren, SMS schreiben und im Internet surfen gehört bei Kindern und Jugendlichen heutzutage zum Alltag. Über 90% der Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren besitzen ein eigenes Handy, die Rechnungen für das Telefonieren dieser Zielgruppe werden jedoch geringer. Dies liegt daran, dass Eltern mittlerweile erkannt haben, wie wichtig eine Kontrolle und das Weitergeben eines verantwortungsbewussten Umgangs mit dem Handy ist. Auf der anderen Seite wird der Rechnungsrückgang beim Telefonieren aber auch auf die neuen Discount- und Kinder-Tarife zurück zu führen sein. Weiterlesen »

3D-Secure-Standard immer verbreiteter – Telefonieren im Internet bezahlen wird sicherer

Handy 1 Kommentar »

Produkte und Dienstleistungen im Internet bezahlen ist für viele Verbraucher nach wie vor ein heikles Thema. Natürlich ist es viel bequemer, wenn ich sofort beim Kauf innerhalb von Minuten auf die Zahlung durchführen kann. Offen bleibt jedoch die Frage, wie sicher der Bezahlvorgang in solchen Fällen ist. Besondere Vorsicht ist beim Bezahlen mit der Kreditkarte geboten, da die Kreditkartendaten leicht für illegale Transaktionen nutzbar sind. Weiterlesen »

Billig telefonieren und surfen im Ausland wird ab heute noch günstiger

Ausland 1 Kommentar »

Immer mehr Umfragen bestätigen, dass die Zahl der Menschen, die auch im Urlaub nicht auf billig telefonieren und surfen von ihren mobilen Endgeräten aus verzichten wollen, stetig ansteigt. Handys, Smartphones und Netbooks sind mittlerweile ein ganz normales Gepäckstück.

Viele nutzen besonders das mobile Internet um mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben und das eben auch auf Reisen im Ausland. Hierbei gewinnen auch unterwegs die sozialen Netzwerke immer mehr an Bedeutung. Über Twitter, Facebook und MeinVZ geben immer mehr Menschen kurze Infos aus dem Urlaub oder laden schon vor der Rückkehr die ersten Fotos und Erinnerungen hoch. Weiterlesen »

Billig Telefonieren mit dem Smartphone – Der Markt boomt!

Handy Kein Kommentar »

Die Konkurrenz auf dem Smartphone-Markt wird auch in diesem Jahr härter. Der Markt boomt und der weltweite Absatz von Smartphones wird 2010 voraussichtlich um 36 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigen. Smartphones eröffnen ganz neue Möglichkeiten, die über das Telefonieren weit hinausgehen. Mit dem Smartphone kann man nicht nur billig mit seinem Vertrag telefonieren, sondern auch im Internet surfen, Terminplaner und Adressbücher verwalten und Medien wie Lieder und Video abspielen. Weiterlesen »

Billig telefonieren mit DCalling – Erklärungen auch auf YouTube

Handy Kein Kommentar »

YouTube hat sich in den vergangenen 5 Jahren, seit seiner Gründung, rasant entwickelt. Allein von Oktober 2009 bis Mai 2010 hat sich die Anzahl der abgerufenen Clips zu allen möglichen Themen auf 2 Milliarden verdoppelt. Neben Musikvideos und archivierten Filmsequenzen, tauchen auch immer mehr Videos von Unternehmen auf. Manche präsentieren ihr Produkt über YouTube, andere stellen Mitarbeiter vor und auch Erklärungen zu Prozessen kann man auf YouTube finden. Ein Beispiel ist die Erklärung zur Nutzung von DCalling, einem Internetdienst für billiges Telefonieren ins Ausland. Weiterlesen »

800-MHz-Lizenzen werden versteigert und ermöglichen billig telefonieren über das mobile Internet

Handy Kein Kommentar »

Seit Anfang April laufen die Versteigerungen der 800-MHz-Lizenzen, welche früher für Rundfunk genutzt wurden. Die deutsche Bundesnetzagentur vergibt diese Frequenzen nun erneut und die vier größten deutschen Mobilfunkanbieter beteiligten sich rege. Weiterlesen »


Copyright © 2020 Telefonieren – Alles zum Thema. All rights reserved.